Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sanitäter B

Synonyme: SAN B, Sanitätsausbildung B

1 Definition

Als Sanitäter B, kurz SAN B, wird im Sanitätswesen die weiterführende Ausbildung zum Sanitäter bezeichnet. Die Ausbildung baut auf der des Sanitätshelfers (Sanitäter A) auf. Die Qualifikation ist eine Vorstufe zum Rettungssanitäter.

2 Ausbildungsinhalte

Der Kurs umfasst 12 Module mit insgesamt 24 Lerneinheiten zu je 45 Minuten. Das erworbene Wissen aus der Ausbildung zum SAN A soll erweitert werden. Ziel des Kurses ist die sichere Handhabung verschiedener Geräte des Rettungsdienstes (z.B. Spineboard, Schaufeltrage, Vakuummatratze, Vakuumschiene) und die Assistenz bei der rettungsdienstlichen und notärztlichen Patientenversorgung. Dazu gehören z.B. der Umgang mit Infusionen und Medikamenten. Auch das Einsetzen eines Larynxtubus und die kardiopulmonale Reanimation sind Inhalt der Ausbildung.

siehe auch: Sanitäter A

3 Literatur

Sanitäterausbildung bei der DLRG

Diese Seite wurde zuletzt am 27. Mai 2021 um 16:20 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (1 ø)

24 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: