Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sonic hedgehog

(Weitergeleitet von SHH)

Synonym: Shh

1 Definition

Sonic hedgehog, kurz Shh, ist ein Protein der Hedgehog-Familie, das als sekretorisches interzelluläres Molekül die Embryonalentwicklung reguliert. Es steuert den Shh-Signalweg.

2 Funktion

Sonic hedgehog steuert als Morphogen die Morphogenese während der Embryonalentwicklung und spielt beispielsweise eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Neuralrohrs. Die Regulation der nötigen Prozesse erfolgt über lokale Shh-Konzentrationsgradienten.

Beim adulten Organismus ist der Shh-Signalweg wichtig für die Regulation der Zellteilung der adulten Stammzellen.

3 Genetik

Das Protein Sonic hedgehog wird durch das gleichnamige Gen SHH auf Chromosom 7 an Genlokus 7q36.3 kodiert.

4 Klinische Bedeutung

Mutationen des SHH-Gens sind mit verschiedenen Krankheiten assoziiert:

Darüberhinaus stehen Mutationen, die nach Abschluss der Embryonalentwicklung zu einer verstärkten Aktivierung des Shh-Signalwegs führen, häufig mit Krebserkrankungen in Verbindung.

5 Literatur

  • GeneCards. Shh Gene. Abgerufen am 24.08.2021
  • NIH; Medline Plus. SHH gene. Abgerufen am 24.08.2021

Diese Seite wurde zuletzt am 28. September 2021 um 09:47 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

14 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: