Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rockefeller University

Synonyme: Rockefeller Institute for Medical Research

1 Definition

Die Rockefeller University (RU) ist eine auf den biomedizinischen und molekularbiologischen Bereich spezialisierte Lehr- und Forschungseinrichtung in New York City. Es handelt sich um eine rein privat organisierte Universität, an der rund 200 Studierende eingeschrieben sind.

2 Geschichte

  • Gründung der RU im Jahre zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Als Anlass gilt der Tod von John D. Rockefeller Sr.s Enkel, der 1901 an Scharlach starb
  • Ziele der RU sollten (zunächst einmal vor dem eigentlichen Lehrauftrag) der Schutz der Bevölkerung vor Infektionskrankheiten wie Tuberkulose, Scharlach, Diphtherie, etc. sein; auch durch die Untersuchung von Lebensmitteln
  • Bezug der neuen Gebäude an der 66. Straße im Jahr 1906
  • 1910 Gründung des Rockefeller Hospitals, das erste Krankenhaus der USA, welches auf die klinische Forschung spezialisiert war
  • die RU entwickelte sich zusammen mit dem angegliedertem Rockefeller Hospital zum wichtigsten medizinischen Forschungszentrum der USA, in dem zahlreiche renommierte Forscher tätig waren bzw. sind

3 Forschungsschwerpunkte

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

1.224 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: