Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pseudoperitonitis diabetica

Englisch: diabetic pseudoperitonitis

1 Definition

Eine Pseudoperitonitis diabetica kann im Rahmen einer Ketoazidose bei vorliegendem Diabetes mellitus Typ 1 auftreten. Sie ist durch das Vorkommen von Symptomen gekennzeichnet, die einer Peritonitis ähneln.

2 Klinik

Die Patienten präsentieren sich mit Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen oder einem gebläh­ten Abdomen. Sinkt der Blutzuckerspiegel, reduziert sich meist auch die beschriebene Symptomatik. Aufgrund der starken Bauchschmerzen sollten Ursachen für ein akutes Abdomen ausgeschlossen werden.

siehe auch: Pseudoperitonitis

3 Literatur

Diese Seite wurde zuletzt am 9. November 2021 um 18:51 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

7 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: