Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Provokationstest

von lateinisch: provocare - hervorrufen, herausfordern
Englisch: provocation test

1 Definition

Als Provokationstest bezeichnet man in der Medizin Untersuchungsmethoden, die auf einer gezielten Belastung der physischen Regulationsmechanismen des Körpers basieren. Als Auslöser kommen dabei u.a. Stoffe (z.B. Medikamente, Allergene) oder physikalische Reize (z.B. Kälte) zum Einsatz.

siehe auch: Funktionsdiagnostik

2 Beispiele

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Juni 2022 um 15:14 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3.5 ø)

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: