Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Präokulomotorisches Zentrum

1 Definition

Praäokulomotorische Zentren sind neuronale Zentren im ZNS, die den okulomotorischen Hirnnervenkernen vorgeschaltet sind und horizontale und vertikale Augenbewegungen initiieren.

2 Übersicht der präokulomotorischen Zentren

2.1 Rostrale mesencephale Formatio reticularis

Diese im Mesencephalon liegende Kerngruppe generiert vertikale Augenbewegungen. Sie projiziert über die Commissura posterior auf den kontralateralen Kern des Nervus oculomotorius.

2.2 Paramediane pontine Formatio reticularis

Die paramediane pontine Formatio reticularis (PPRF) ist eine Kerngruppe, die sich in der pontinen Formatio reticularis befindet. Sie generiert horizontale Augenbewegungen zur ipsilateralen Seite. Bei willkürlichen Augenbewegungen erhält die PPRF Impulse aus dem Großhirn. Die PPRF projiziert zum Kern des Nervus abducens.

2.3 Nucleus prepositus perihypoglossalis

Der Nucleus prepositus perihypoglossalis befindet sich rostral des Nucleus nervi hypoglossi in der Medulla oblongata. Seine Efferenzen ziehen zum Kleinhirn, zu den Nuclei vestibulares, zur PPRF und zur rostralen mesencephalen Formatio reticularis. Er generiert horizontale und vertikale Bewegungen der Augen, Blickfolgebewegungen und ist auch an der Blickfixierung auf einen Gegenstand beteiligt.

2.4 Nuclei vestibulares

Die Nuclei vestibulares koordinieren vor allem Bewegungen der Augen mit Bewegungen des Körpers und des Kopfes. Die Vestibulariskerne bewirken eine der Körperbewegung entgegengesetzte Augenbewegung (vestibulookulärer Reflex). Sie projizieren über den Fasciculus longitudinalis medialis auf ipsi- und kontralaterale Augenmuskelkerne.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.6 ø)

14.296 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: