logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Nucleus praeopticus magnocellularis

(Weitergeleitet von NPOM)
Zeqiri Ardit
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Zeqiri Ardit, Dr. Frank Antwerpes + 1

Englisch: magnocellular preoptic nucleus

Definition

Der Nucleus praeopticus magnocellularis, kurz NPOM oder MCPO, ist ein Kerngebiet des Hypothalamus. Es besteht aus großen Nervenzellen, die sich in der lateralen Zone in der Area praeoptica befinden und entsprechend als "magnozelluläre Neuronen" bezeichnet werden. Sie sind für die Herstellung und Sekretion der Peptidhormone ADH und Oxytocin zuständig.

Stichworte: Hypothalamus, Kerngebiet
Fachgebiete: Zentralnervensystem
55 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:51