Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Liquorshunt

Englisch: CSF-Shunt

1 Definition

Unter einem Liquorshunt versteht man eine chirurgisch geschaffene Verbindung (Shunt) zwischen dem Ventrikelsystem des Gehirns und anderen Körperhöhlen bzw. Hohlorganen. Sie dient der permanenten Ableitung des Liquors.

2 Beispiele

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Juni 2007 um 15:18 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
4 Wertungen (2.75 ø)

14.958 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: