Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lipidtransferprotein

Englisch: lipid transfer protein

1 Definition

Lipidtransferproteine, kurz LTPs, sind spezialisierte Proteine, die in der Lage sind, einzelne Lipide aus einer Membran zu lösen, zu binden und zu einer anderen Membran zu transportieren. Sie spielen eine Rolle im nicht-vesikulären intrazellulären Lipidtransport.

2 Funktion

Lipide sind grundsätzlich in der Lage, als Monomere zwischen Membranen zu wechseln. Dieser Prozess ist aber sehr langsam und physiologisch kaum relevant. Lipidtransferproteine entnehmen einzelne Lipide aktiv aus einer Membran und binden sie über eine hydrophobe Tasche. An einer anderen Membran entlassen sie das Lipid wieder. Durch diese Funktion beschleunigen LTPs den monomeren Lipidtransfer. Gleichzeitig binden LTPs spezifisch bestimmte Lipidspezies, wodurch der Lipidtransfer zwischen Membranen reguliert wird.

LTPs sind besonders in sogenannten Membrankontaktzonen angereichert und aktiv. In diesen Bereichen liegen die äußeren Membranen zweier Zellorganellen nah beieinander, ohne miteinander zu fusionieren. Die räumliche Nähe verringert die Distanz, welche die LTPs überwinden müssen, was den Transfer noch effektiver macht.

3 Biochemie

LTPs sind globuläre Proteine, die eine Lipidbindedomäne (LBD) besitzen. Diese bildet in der tertiären Struktur eine hydrophobe Tasche aus. Die Assoziation an eine Membran induziert eine Konformationsänderung, so dass ein Lipid in die Tasche aufgenommen werden kann. Die membrangebundene, lipidfreie Konformation wird auch als offen bezeichnet, die freie Form mit gebundenem Lipid als geschlossen.

4 Proteine

LTPs können nach ihrer LBD in Familien eingeteilt werden.

5 Immunologie

Neben den genannten Familien gibt es weitere sogenannte nicht-spezifische Lipidtransferprotein, die besonders häufig in Pflanzen vorkommen. Bekannt ist, dass diese häufig als Allergene wirken und im Menschen eine IgE-vermittelte Reaktion hervorrufen können.

6 Literatur

  • Lev Non-vesicular lipid transport by lipid-transfer proteins and beyond. Nat Rev Mol Cell Biol; 2010
  • Egger M The role of lipid transfer proteins in allergic diseases. Curr Allergy Asthma Rep; 2010
  • D'Angelo Lipid-transfer proteins in biosynthetic pathways. Curr Opin Cell Biol; 2008

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
1 Wertungen (4 ø)

749 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: