Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fibrinogenspaltprodukt

Synonym: FSP
Englisch: fibrinogen degradation products

1 Definition

Fibrinogenspaltprodukte, kurz FSP, sind Proteinfragmente, die durch Plasmin von Fibrinogen abgespalten werden. Sie werden als Fragmen­te D und E bezeichnet. Die Fibrinogenspaltprodukte sind ein Indikator für die Aktivität des fibrinolytischen Systems, das als Reparatursystem Blutgefäße und Ausführungsgänge im Körper offen hält.

2 Material

Für die labormedizinische Diagnostik werden 2 ml Citratblut benötigt.

3 Referenzwert

  • negativ

4 Indikationen

5 Bewertung

FSP Thrombinzeit Beurteilung
negativ normal keine oder nur leichte Hyperfibrinolyse
negativ verlängert Heparintherapie
 positiv stark verlängert

6 Quellen

Laborlexikon.de; abgerufen am 01.02.2021

Fachgebiete: Labormedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 2. März 2021 um 16:22 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

315 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: