Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

das Flexikon denkt gerade nach, deshalb steht es nur im Lesemodus zur Verfügung

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Entropiumoperation (Hund)

Synonyme: Entropiumchirurgie, Lidkorrektur

1 Definition

Entropiumoperationen beim Hund sind verschiedene Operationstechniken, die bei einem einwärts gerollten Augenlid (Entropium) zum Einsatz kommen.

2 Prinzip

Bei einer Entropiumoperation werden im Lidbereich Inzisionen gesetzt, um einen überschüssigen Hautlappen resezieren. Anschließend wird die Wunde mithilfe verschiedener Nahttechniken so verschlossen, dass die Haut in diesem Bereich gespannt wird. Durch die unterschiedlichen Operationstechniken wird eine künstliche Eversion, d.h. ein Auswärtsrollen des Lidrandes, erreicht.

3 Techniken

Abhängig von der Rasse sowie der Lokalisation und Art des Entropiums wählt man u.a. folgende Operationstechniken aus:

Operationstechnik Entropium-Form  Prinzip
Methode nach Hotz-Celsus Ober- oder Unterlid
  • elliptische Schnittführung
  • mittels Einzelheften wird Zug ausgeübt
  • Grad der Eversion von Größe des Hautlappens und Nähe zum Lidrand abhängig
Y-zu-V-Korrektur vernarbtes Entropium
  • V-förmige Schnittführung
  • Entfernung eines V-förmigen Hautlappens
  • Verlängerung der Inziszion (Y-Form)
  • Grad der Eversion von Größe des Hautlappens und Nähe zum Lidrand abhängig
Tarsal-Stiellappen-Operation hochgradiges Entropium sowie Rezidive
  • bogenförmige Schnittführung
  • rechtwinklige Schnittführung durch Muskel und Tarsus
  • Präparation des entstandenen Stiellappens
  • Präparation eines Tunnels durch Subkutis
  • Grad der Eversion von Anzahl der Stellappen und Zug der Nähte abhängig
Permanente laterale Tarsorrhaphie zu große Lidspalte
  • mit anderen Operationstechniken kombinierbar
  • Präparation eines Wundbettes im lateralen Kanthus
  • Setzen von Einzelheften im Bereich des Wundbetts
  • Verkleinerung der Lidspalte
Mediale Kanthoplastik nasales Entropium bei Brachyzephalen
  • Schnittführung im medialen Kanthus
  • Präparation des Hautlappens
  • Setzen von Einzelheften
  • Grad der Eversion von Größe des Hautlappens abhängig

4 Komplikation

5 Literatur

  • Fossum TW. 2007. Chirurgie der Kleintiere. 2. Auflage. München: Elsevier GmbH, Urban & Fischer Verlag. ISBN: 978-3-437-57091-9

Diese Seite wurde zuletzt am 23. Februar 2021 um 18:01 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

12 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: