Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Dentin (Veterinärmedizin)

Synonyme: Dentinum, Zahnbein
Englisch: dentine

1 Definition

Das Dentin des Tieres ist neben dem Zahnzement und dem Zahnschmelz eine der drei Zahnhartsubstanzen. Es kann mit dem Dentin des Menschen verglichen werden.

2 Anatomie

Das Dentin ist die Hauptsubstanz des Zahnes. Es ist weicher als der Zahnschmelz, jedoch härter als Knochen. Grundsätzlich liegt das Dentin im Kronbereich innerhalb des Zahnschmelzes und im Wurzelbereich innerhalb des Zahnzements. Zusätzlich umgibt es die Pulpahöhle.

2.1 Tierartspezifische Besonderheiten

Im Bereich der Kauflächen der Backenzähne beim Pferd und beim Wiederkäuer und der Schneidezähne beim Pferd wird das Dentin nicht von anderen Zahnsubstanzen bedeckt.

3 Histologie

Das Dentin wird von Odontoblasten produziert. Ähnlich dem Osteoid bei der Knochenbildung wird das Dentin vorerst als weiche, überwiegend aus Kollagenfibrillen bestehende Substanz abgeschieden (Prädentin). Durch Verkalkung entwickelt sich aus dem Prädentin das Dentin.

In seiner Endform besteht das Zahnbein zu etwa 70 % aus anorganischen Substanzen (Hydroxylapatitkristalle) und organischen Bestandteilen (v.a. Kollagen und Grundsubstanz)

4 Quellen

  • Salomon FV, Geyer H, Uwe G. 2008. Anatomie für die Tiermedizin. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. Stuttgart: Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. ISBN: 978-3-8304-1075-1
  • Liebich, HG. 2003. Funktionelle Histologie der Haussäugetiere. Lehrbuch und Farbatlas für Studium und Praxis. Vierte, völlig überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Schattauer GmbH. ISBN: 3-7945-2311-3.

Tags:

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Juli 2021 um 17:38 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

18 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: