Arnold-Chiari-Malformation

Dr. No
Dr. No
Michael Unterhofer
Michael Unterhofer
Arzt | Ärztin
Bijan Fink
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
S. M. Ali Taghizadeh Waghefi
S. M. Ali Taghizadeh Waghefi
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Mikolaj Walensi
Dr. med. Mikolaj Walensi
Arzt | Ärztin
Dr. No + 5 weitere

nach dem österreichischen Pathologen Hans von Chiari (*1851-1916) und dem deutschen Pathologen Julius Arnold (1835-1915)
Synonyme: Arnold-Chiari-Missbildung, Chiari-Malformation
Englisch: Chiari malformation, Chiari type malformations, Arnold Chiari malformation

Definition

Die Arnold-Chiari-Malformation umfasst vier Typen von kongenitalen Abnormalitäten bzw. Missbildungen des Rhombencephalons. Mit Ausnahme der Arnold-Chiari-Malformation Typ IV, sind diese Missbildungen durch eine kaudale Verlagerung von Pons, Medulla oblongata oder Cerebellum bzw. Vermis cerebelli charakterisiert.

129.931 Aufrufe
Letzter Edit: 19.11.2022, 01:20