Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Androgenetische Alopezie

Synonyme: Alopecia androgenetica, androgenetischer Haarausfall, Alopecia oleosa, Alopecia seborrhoica, Calvities hippocratica

1 Definition

Bei der androgenetischen Alopezie handelt es sich um eine Androgen-induzierte und erblich determinierte Form des Haarausfalls. Sie gehört zur Gruppe der nicht vernarbenden Alopezien.

2 Einteilung

Aufgrund des unterschiedlichen Ausprägungsmusters unterscheidet man zwischen

Im Gegensatz zum Auftreten beim Mann ist die androgenetische Alopezie bei der Frau als pathologisch zu werten.

3 Ätiologie

Der androgenetischen Alopezie liegt eine genetische Prädisposition zu Grunde, die den Zeitpunkt bestimmt, ab wann Androgene zu einer Verkürzung der Anagenphase und Schrumpfung des Haarfollikels mit Vellushaarbildung führen. Die genauen Gene sind jedoch derzeit (2020) nicht bekannt. Das entscheidende Androgen ist Dihydrotestosteron (DHT).

Bei der androgenetischen Alopezie der Frau spielt die hormonelle Umstellung in den Wechseljahren eine wichtige Rolle. Erkrankungen wie das polyzystische Ovarialsyndrom oder eine Hyperprolaktinämie akzelerieren die Alopezie.

4 Klinik

Die androgenetische Alopezie manifestiert sich beim Mann meist in Form von Zurücktreten der Stirn-Haar-Grenzen ("Geheimratsecken"), Haarlichtung im Vertexbereich ("Haarwirbel") bis hin zur vollständigen Glatzenbildung.

Bei der Frau wird eher eine diffuse Ausdünnung der Haare beobachtet, insbesondere im Scheitelbereich.

5 Diagnostik

Die androgenetische Alopezie wird i.d.R. klinisch diagnostiziert. Weitergehende Untersuchungen sind in einigen Fällen zum Ausschluss von Differenzialdiagnosen notwendig.

6 Therapie

Es existiert eine Vielzahl an verschiedenen Therapieoptionen mit unterschiedlicher Evidenzlage. Häufig eingesetzt werden:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (3.75 ø)

15.272 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: