Vom 12. bis 28. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren, Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 12. bis 27. Juni 2021 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 28. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben. Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt! Bis bald Euer Flexikon-Team

Adulte T-Zell-Leukämie

(Weitergeleitet von Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie)

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonym: adultes T-Zell-Lymphom
Englisch: adult T-cell leukemia, adult T-cell lymphoma

1 Definition

Die adulte T-Zell-Leukämie, kurz ATL oder ATLL, ist eine seltene Sonderform der T-Zell-Leukämie. Sie tritt im Erwachsenenalter auf und wird von Retroviren des Typs HTLV-1 verursacht.

2 Epidemiologie

Die Erkrankung ist selten. Schätzungen gehen davon aus, dass ihre Inzidenz unter erwachsenen HTLV-1-Trägern bei etwa 1:1.500 liegt. Personen mit einem i.v.-Drogenkonsum sind häufiger betroffen.

3 Klinik

Die adulte T-Zell-Leukämie verläuft als Leukämie oder hoch aggressives Non-Hodgkin-Lymphom. Sie ist durch das Vorhandensein von maligne transformierten T-Lymphozyten ohne charakteristische Histologie gekennzeichnet. Es kommt zu Hautläsionen, Lymphadenopathie, Hepatosplenomegalie und Osteolysen mit Hyperkalzämie. Der Verlauf kann subakut oder chronisch sein.

4 Therapie

Aufgrund der Seltenheit der Erkrankungen gibt es kein allgemein verbindliches Therapieregime. Das adulte T-Zell-Leukämie wird meist mit einer Chemotherapie, z.B. nach dem CHOP-Schema behandelt. Weitere Therapieoptionen sind u.a. Mogamulizumab, Pralatrexat und Zidovudin.

5 Prognose

Die Prognose ist schlecht. Die meisten Patienten versterben innerhalb des ersten Jahres nach Diagnosestellung.

Fachgebiete: Onkologie

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Februar 2018 um 23:56 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

2.850 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: