Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Überwachungsmonitor

Synonym: Vitaldatenmonitor
Englisch: intensiv care unit monitor, ICU monitor

1 Definition

Ein Überwachungsmonitor ist ein Medizingerät, das die Vitalzeichen des Patienten überwacht und darstellt.

2 Einsatzgebiete

Überwachungsmonitore werden bei kritisch kranken Patienten oder bei vital gefährdeten Patienten eingesetzt, um frühzeitig eine Veränderung des Gesundheitszustandes darzustellen und entsprechend handeln zu können. Sie werden u.a. in folgenden Bereichen eingesetzt:

3 Parameter

Parameter Maßeinheit Erklärung
HF bpm Herzfrequenz
ARR Arrhythmie
VES x/min Ventrikuläre Extrasystole
AF x/min Atemfrequenz
SpO2  % Periphere Sauerstoffsättigung
PLS bpm Puls
NIBP mmHg Nicht-invasive Blutdruckmessung
IBP mmHg Invasive Blutdruckmessung (Arterieller Blutdruck)

Weitere mögliche Parameter sind:

Diese Seite wurde zuletzt am 31. März 2017 um 13:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

11.232 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: