Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Stoffwechsel

Synonym: Metabolismus

Inhaltsverzeichnis

1 Definition

Unter Stoffwechsel versteht man den Transport und die chemische Umwandlung von Stoffen in einem Organismus. Wesentlich für den Stoffwechsel sind Enzyme, die chemische Reaktionen katalysieren.

2 Beispiele

3 Pflanzen

Stoffwechselvorgänge wandeln beispielsweise in der Photosynthese unter Verwendung der von Licht eingestrahlten Energie Kohlendioxid (meistens aus der Luft stammend), Wasser und andere Ausgangsstoffe in Stoffe um, die entweder sofort weiterem Aufbau und Wachstum des Organismus dienen oder die gespeichert werden.

4 Tiere

Tiere verstoffwechseln, metabolisieren bei ihrer Verdauung andere Organismen oder deren Speicherstoffe (etwa Proteine beim Eiweißstoffwechsel, Fette beim Lipidstoffwechsel oder Kohlenhydrate beim Kohlenhydratstoffwechsel).

Siehe auch: Katabolismus, Anabolismus, Spurenelement

5 Weblinks


Dieser Artikel aus Wikipedia wird durch die GNU FDL lizenziert.

An dieser Stelle sollte eigentlich ein Flash-Film zu sehen sein.
Es wurde jedoch kein passendes Flash-Plugin gefunden.

Diese Website nutzt die Macromedia®Flash Software. Leider ist auf Ihrem Rechner der Macromedia Flash Player nicht installiert oder Ihre Version des Players kann die von uns erstellten Inhalte nicht abspielen.

Bitte laden Sie sich die neueste Version herunter, und installieren Sie sie.
Dies benötigt nur wenige Minuten.

Falls auf Ihrem Rechner bereits das aktuelle Flash-Plugin installiert ist, und Sie trotzdem diese Meldung sehen, aktivieren Sie bitte die Ausführung von Javascript in Ihrem Webbrowser.

Macromedia und Flash sind Marken von Macromedia, Inc.

Fachgebiete: Biochemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte an.

Letzte Autoren des Artikels:

22 Wertungen (3.59 ø)
Teilen

47.057 Aufrufe

Das Flexikon enthält bereits 42.309 Artikel - jetzt mitmachen & weitersagen!

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH