Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vimentin

(Weitergeleitet von Vimentinfilament)

Synonym: VIM

1 Definition

Vimentin ist ein filamentäres Protein, das ein Bestandteil des Zytoskeletts ist. Es handelt sich um ein Intermediärfilament vom Typ 3 - eine Gruppe, zu der auch das Desmin zählt.

2 Hintergrund

Vimentin kommt im Zytoplasma von Mesenchymzellen vor, z.B. in Fibroblasten, Chondrozyten, Endothelzellen und glatten Muskelzellen. Beim Vimentin-Monomer handelt sich um ein Makromolekül mit zentraler Alpha-Helix und einem nicht-helikalen N-terminalen und C-terminalen Ende. Zwei dieser Monomere verwinden sich helikal zu einem Dimer, von denen sich wiederum ein Paar zu einem Tetramer zusammenlagert.

3 Klinik

Vimentin wird vermehrt in Sarkomen gebildet und kann deshalb als Marker für Weichteiltumoren eingesetzt werden. Ferner kann es in Kombination mit Zytokeratin in der Diagnostik folgender Tumoren eingesetzt werden:

Fachgebiete: Biochemie, Histologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

7 Wertungen (3.43 ø)

33.262 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: