Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Symport

Definition

Als Symport bezeichnet man den gleichgerichteten Transport verschiedener Substanzen (z.B. Ionen) über ein gemeinsames Transportprotein (Symporter) der Zellmembran.

In resorbierenden Epithelien folgt eine der transportierten Substanzen (z.B. Na+) einem Konzentrationsgradienten, der über einen primär-aktiven Auswärtstransport eines basolateralen Transportes (z.B. Natrium-Kalium-ATPase) aufgebaut wird (sekundär aktiver Transport).

siehe auch: Carrier-Protein, Antiport

Fachgebiete: Biochemie, Biologie, Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

7 Wertungen (4.43 ø)

22.318 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: