Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ionenpumpe

Englisch: ion pump

1 Definition

Als Ionenpumpen bezeichnet man transmembranäre Transportproteine mit ATPase-Aktivität, die Ionen entgegen eines Konzentrationsgradienten über eine Biomembran transportieren.

2 Physiologie

Der Transportmechanismus beruht auf einer nach Bindung des Substrates (Ion) erfolgenden Konformationsänderung des Transportproteins. Die hierfür benötigte Energie entstammt der Hydrolyse von ATP in Adenosindiphosphat und Phosphat.

3 Beispiele

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.75 ø)

8.160 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: