logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Retinaler Venenverschluss

Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dominik Mannhart
Student/in der Humanmedizin
Julia Offe
Sonstiger medizinischer Beruf
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 2

Englisch: retinal vein occlusion

Definition

Unter einem retinalen Venenverschluss versteht man den Verschluss einer Vene der Retina (Netzhaut). Man spricht im Oberbegriff auch von einer sogenannten vaskulären Netzhauterkrankung. Der Verschluss kann sowohl ein zentrales Gefäß (Vena centralis retinae) oder ein venöses Nebengefäß dieser Zentralvene betreffen.

Das arterielle Korrrelat ist der Zentralarterienverschluss (ZAV).