Vom 12. bis 28. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren, Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 12. bis 27. Juni 2021 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 28. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben. Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt! Bis bald Euer Flexikon-Team

Gougerot–Blum-Syndrom

nach dem französischen Arzt Henri Gougerot (1881-1955)
Synonyme: Dermatitis lichenoides purpurica pigmentosa, lichenoide Purpura, lichenoide Pigment-Purpura, Gougerot-Blum-Krankheit
Englisch: pigmented purpuric lichenoid dermatitis

1 Definition

Beim Gougerot–Blum Syndrom handelt es sich um eine lichenoide Dermatose. Sie ist ei­ne Variante der progressiven Pigmentpurpura und geht mit punkt­för­mi­gen Ein­blutun­gen und teleangiektatischen Papeln an beiden Bei­nen einher.

2 Klinik

Klinisch manifestiert sich das Gougerot-Blum Syndrom symmetrisch an beiden Unterschenkeln mit lichenoiden Purpura-Herden und Papeln. Es lassen sich kleinste, rote oder rot-braune Einblutungen finden. Im Verlauf können diese Herde zu münzgroßen Knoten und Plaques konfluieren und einen variablen Farbverlauf annehmen. In seltenen Fällen kann sich die Erkrankung im Verlauf auf den Stamm und die Extremitäten ausweiten.

3 Diagnostik

Die Diagnostik umfasst neben einer ausführlichen Anamnese und körperlichen Untersuchung u.a.:

4 Differentialdiagnosen

5 Literatur

  • Lorenzo Cerroni, Claus Garbe, Dieter Metze, Heinz Kutzner, Helmut Kerl: Histopathologie der Haut. 2. Auflage. Springer Verlag.

Fachgebiete: Dermatologie

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Januar 2021 um 21:55 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

192 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: