Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria buccalis

Synonym: Wangenarterie
Englisch: buccal artery

1 Definition

Die Arteria buccalis ist ein kleiner Gefäßast der Arteria maxillaris, der den Musculus buccinator und die Wange mit arteriellem Blut versorgt.

2 Verlauf

Die Arteria buccalis entspringt zwischen den beiden Köpfen des Musculus pterygoideus lateralis aus dem zweiten, pterygoidalen Abschnitt der Arteria maxillaris, einem Endast der Arteria carotis externa. Sie läuft dann zwischen dem Musculus pterygoideus medialis und dem Ansatz des Musculus temporalis schräg nach rostral zur Außenfläche des Musculus buccinator. Dort verzweigt sie sich in mehrere kleine Ästchen, die in den Muskel ziehen.

Die Arteria buccalis anastomosiert mit der Arteria infraorbitalis und mit Ästen der Arteria facialis.

Diese Seite wurde zuletzt am 25. November 2019 um 17:37 Uhr bearbeitet.

Nein, die Arterie entspringt da, sie läuft dann aber so wie oben beschrieben.
#2 am 25.11.2019 von Dr. Frank Antwerpes (Arzt | Ärztin)
Die Arterie verläuft doch meistens zwischen den beiden Köpfen des M. pterygoideus lateralis, oder? Gemeinsam mit N. buccalis?
#1 am 21.11.2019 von Sebastian Grimme (Student/in der Humanmedizin)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3.5 ø)

8.933 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: