Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Abhängige Atelektase

Englisch: gravity-dependent atelectasis, GDA

1 Definition

Als abhängige Atelektase wird eine Form der Atelektase bezeichnet, die in den abhängigen Lungenbereichen auftritt. Ursächlich ist eine Kombination aus reduziertem Alveolarvolumen und einer erhöhten Perfusion, die auf die Schwerkraft zurückzuführen ist.

2 Hintergrund

In der normalen Lunge besteht in stehender Position am Ende der Inspiration ein Schwerkraftgradient zwischen Apex und Lungenbasis von 4:1. Beim liegenden Patienten beträgt der Gradient zwischen ventraler und dorsaler Lunge 2,5:1. Eine abhängige Atelektase ist im CT-Thorax häufig in den basalen dorsalen Lungenabschnitten zu sehen, insbesondere bei älteren und/oder bettlägerigen Personen.

Fachgebiete: Radiologie

Diese Seite wurde zuletzt am 22. April 2021 um 17:20 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

0 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: