Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

APACHE-II-Score

(Weitergeleitet von APACHEII)

von englisch: Acute Physiology And Chronic Health Evaluation

1 Definition

Der APACHE-II-Score ist ein klinisches Ratingsystem zur Evaluierung der Schwere einer Erkrankung und des Sterberisikos in der Intensivmedizin. In den Score fließen Informationen zum aktuellen Zustand des Patienten, zum Alter und zu Begleiterkrankungen ein.

2 Berechnung

Die entsprechenden Werte werden über 24 Stunden gesammelt. Der jeweils höchste Wert geht in die Beurteilung ein.

Folgende Formel wird zur Berechnung genutzt:

APACHE II = (Acute Physiology Score) + (Age Points) + (Chronic Health Points)

2.1 Acute Physiology Score

Parameter +1 bis +4 Punkte 0 Punkte +1 bis +4 Punkte
rektale Temperatur (°C) ≥ 38,5 36 - 38,4 ≤ 35,9
Arterieller Mitteldruck (mmHG) ≥ 110 70 - 109 ≤69
Herzfrequenz (/min) ≥ 110 70 - 109 ≤69
Atemfrequenz (/min) ≥ 25 12 - 24 ≤11
Oxygenierung > 200 70 - 200 < 70
arterieller pH-Wert ≥ 7,5 7,33 - 7,49 ≤ 7,32
Natrium (mmol/l) ≥ 150 130 - 149 ≤ 129
Kalium (mmol/l) ≥ 5,5 3,5 - 5,4 ≤ 3,4
Bicarbonat (mmol/l) ≥ 32 22 - 31,9 ≤ 21,9
Serumkreatinin (mg/dl) ≥ 1,5 0,6 - 1,4 < 0,6
Hämatokrit (%) ≥ 46 30 - 45,9 ≤ 29,9
Leukozyten (109/l) ≥ 15 3 - 14,9 ≤ 2,9

Zudem fließen Punkte abhängig des Glasgow Coma Scores ein.

2.2 Alter

Alter Punkte
≥44 Jahre 0 Punkte
45-54 Jahre 2 Punkte
55-64 Jahre 3 Punkte
65-74 Jahre 5 Punkte
≤75 Jahre 6 Punkte

2.3 Chronic Health Score

Operativer Status Gesundheitsstatus Punkte
nicht operiert Vorgeschichte mit schwerer Organinsuffizienz oder Immunschwäche +5
keine Vorgeschichte mit schwerer Organinsuffizienz und Immunkompetent +0
postoperativer Patient nach Notfall-OP Vorgeschichte mit schwerer Organinsuffizienz oder Immunschwäche +5
keine Vorgeschichte mit schwerer Organinsuffizienz und Immunkompetent +0
postoperativer Patient nach Wahleingriff Vorgeschichte mit schwerer Organinsuffizienz oder Immunschwäche +5
keine Vorgeschichte mit schwerer Organinsuffizienz und Immunkompetent +0

3 Interpretation

Die Punkte der drei Kategorien werden zusammengezählt. Es können mindestens 0 und maximal 71 Punkte erreicht werden. Erhöhte Werte gehen einher mit einem erhöhten Risiko, im Krankenhaus zu versterben.

  • 0 - 4: ~ 4% Todesrate
  • 5 - 9: ~ 8% Todesrate
  • 10 - 14: ~ 15% Todesrate
  • 15 - 19: ~ 25% Todesrate
  • 20 - 24: ~ 40% Todesrate
  • 25 - 29: ~ 55% Todesrate
  • 30 - 34: ~ 75% Todesrate
  • > 34: ~ 85% Todesrate

4 Literatur

  • Knaus WA Draper EA et al. APACHE II: A severity of disease classification system. Crit Care Med 1985; 13:818-829
  • Chiavone PA dos Santos Sens YA Evaluation of APACHE II system among intensive care patients at a teaching hospital Sao Paulo Med J 2003; 121[2]:53-57
  • Acute Physiology Score JAMA, 1993

Diese Seite wurde zuletzt am 23. August 2021 um 10:54 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

186 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: