Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zeigefinger

Synonyme: Index, Digitus manus II
Englisch: index

1 Definition

Der Zeigefinger ist der 2. Finger der menschlichen Hand. Er besteht aus 3 Phalangen (Fingerknochen). Er besitzt einen separaten Streckmuskel und kann sich dadurch etwas differenzierter bewegen als der 3.-5. Finger.

2 Muskeln

Für die Bewegung des Zeigefingers sind folgende Muskeln verantwortlich:

3 Sensible Innervation

Die Beugeseite des Zeigefingers wird vollständig von sensiblen Endästen des Nervus medianus innerviert. Auf der Streckseite des Zeigefingers erfolgt die Versorgung des Fingerendglieds ebenfalls durch den Nervus medianus, der proximale Teil des Zeigefingers wird durch Äste des Nervus radialis innerviert.

Tags: ,

Fachgebiete: Obere Extremität

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.33 ø)

15.458 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: