Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Umwandlungszone

Synonym: Transformationszone

Definition

Als Umwandlungszone bezeichnet man die Gewebegrenze im Bereich der Portio, an der eine ständige Umwandlung des Zylinderepithels der Zervixschleimhaut in nicht-verhornendes Plattenepithel stattfindet.

Diese Zone ist Ausgangspunkt der meisten zervikalen intraepithelialen Neoplasien (CIN) und Zervixkarzinome. Aufgrund der postmenopausalen Retraktion der Transformationszone in den Zervikalkanal ist die Früherkennung bei älteren Frauen schwieriger.

Tags:

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Juli 2013 um 17:44 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4.33 ø)

1.818 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: