Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tyrosinkinase 2

(Weitergeleitet von TYK2)

1 Definition

Die Tyrosinkinase 2, kurz TYK2, ist eine Tyrosinkinase aus der Familie der Januskinasen.

2 Genetik

Die Tyrosinkinase 2 wird durch das Gen TYK2 auf Chromosom 19 an Genlokus 19p13.2 kodiert.

3 Funktion

Die Tyrosinkinase 2 ist wie andere Januskinasen mit den zytoplasmatischen Domänen von Zytokinrezeptoren des Typs 1 und 2 assoziiert und sorgt dadurch für die intrazelluläre Weiterleitung von Entzündungssignalen. Das Enzym ist in die Signalwege von IFN-α und IFN-β sowie IL-12 involviert. Darüber hinaus beeinflusst es die Signaltransduktion von IL-6, IL-10 und IL-23.

4 Pharmakologie

Die Tyrosinkinase 2 kann durch den JAK-Inhibitor Deucravacitinib pharmakologisch gehemmt werden.

Tags: ,

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 4. Oktober 2021 um 13:10 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

7 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: