Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Säbelscheidentrachea

1 Definition

Die Säbelscheidentrachea ist eine radiologisch sichtbare, druckbedingte Verformung der Trachea.

2 Ätiologie

Die Säbelscheidentrachea entsteht, wenn die gesunde Luftröhre durch äußeren Druck verformt wird, insbesondere bei Erweichung der Trachea (Tracheomalazie). Typische Ursachen sind:

3 Symptome

Eine Säbelscheidentrachea kann sich bei ausgeprägter Einengung mit Dyspnoe und Pfeifen bei der Exspiration (Stridor) zeigen.

Tags:

Fachgebiete: Radiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

36 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: