logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Nicht-allelische homologe Rekombination

(Weitergeleitet von NAHR)
Dr. rer. nat. Janica Nolte
DocCheck Team

Englisch: non-allelic homologous recombination

Definition

Nicht-allelische homologe Rekombination, kurz NAHR, ist eine Form der homologen Rekombination. Sie tritt nicht zwischen identischen Allelen auf, sondern zwischen DNA-Abschnitten, die eine hohe Sequenzhomologie aufweisen (95 bis 97 Identität %).

Fachgebiete: Biologie, Genetik
535 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:52