Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sulcus ventriculi (Veterinärmedizin)

(Weitergeleitet von Magenrinne)

Synonyme: Magenrinne, Schlundrinne

1 Definition

Als Sulcus ventriculi bezeichnet man eine schlitzförmige Verbindung zwischen der Speiseröhrenmündung und dem Pylorus beim Wiederkäuer.

2 Anatomie

Durch kräftige Muskelzüge in der Tunica muscularis wird vom Mündungsbereich des Ösopaghus, an der Grenze zwischen Pansen (Rumen) und Netzmagen (Reticulum) eine Rinne von zwei Lippen geformt. Diese Rinne erstreckt sich über den Blättermagen bis in den Labmagen und besteht aus folgenden Anteilen:

Der Sulcus ventriculi verläuft spiralig von dorsal nach medioventral, um durch den Netzmagen und von hier aus an der Basis des Blättermagens (Omasum) entlang in den Labmagen zu gelangen.

3 Physiologie

Bei neugeborenen Wiederkäuern (Kälber und Lämmer) schließen sich die Lippen während des Trinkens reflektorisch (Haubenrinnenreflex) zu einem Rohr, damit die aufgenommene Milch ohne Passage des Reticulorumens (Pansen und Netzmagen) direkt in den Labmagen gelangen kann. Somit wird eine Fehlgärung durch fermentierende Pansenmikroben verhindert (Pansensäufer). Der Haubenrinnenreflex versiegt mit zunehmender Verfütterung von Raufutter und dem progressiven Pansenwachstum.

4 Klinik

Bei ausgewachsenen Wiederkäuern können durch Spülung der Mundhöhle mit bestimmten Salzlösungen (z.B. Kupfersulfat) der Haubenrinnenreflex kurzzeitig ausgelöst werden. Dadurch können z.B. Medikamente direkt in den Labmagen eingebracht werden.

5 Literatur

  • König, Horst Erich, Hans-Georg Liebich. Anatomie der Haussäugetiere: Lehrbuch und Farbatlas für Studium und Praxis. Schattauer Verlag, 2014
  • von Engelhardt, Wolfgang, et al. Physiologie der Haustiere. Georg Thieme Verlag, 2015
  • Breit, Sabine, Künzel, Wolfgang. Leitfaden. Apparatus digestorius. Sommersemester 2015

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (5 ø)

144 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: