Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Handgelenksmuskulatur

Englisch: wrist muscles

1 Definition

Als Handgelenksmuskulatur bezeichnet man Muskeln mit Wirkung auf das Handgelenk.

2 Hintergrund

Gemäß den Bewegungsmöglichkeiten des Handgelenks unterscheidet man bei den Muskeln Extensoren und Flexoren. Zusätzlich können einige Muskeln nach ihrem Einfluss auf Radialabduktion und Ulnarabduktion gruppiert werden.

3 Extensoren

4 Flexoren

Klicken und ziehen, um das 3D-Modell auf der Seite zu verschieben.

5 Ulnarabduktoren

Bei der Ulnarabduktion arbeiten Flexoren und Extensoren der ulnaren Seite gemeinsam.

6 Radialabduktoren

Bei der Radialabduktion arbeiten Flexoren und Extensoren der radialen Seite gemeinsam.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.8 ø)

6.662 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: