Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ektasie

von altgriechisch: ἔκτασις ("éktasis") - Aufweitung
Englisch: ectasia

1 Definition

Als Ektasie bezeichnet man in der Medizin die Ausdehnung bzw. sackartige Erweiterung eines Hohlorgans.

2 Hintergrund

Eine Ektasie entspricht im Wesentlichen einer Dilatation. Es handelt sich jedoch nicht um eine vorübergehende Erweiterung, sondern um eine morphologische fixierte Veränderung. Sie kann mit einer verdünnten Wandstruktur des betroffenen Hohlorgans einhergehen.

3 Beispiele

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 22. August 2020 um 08:39 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

15 Wertungen (4.07 ø)

111.820 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: