Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zytokeratin 20

(Weitergeleitet von CK20)

Synonym: Cytokeratin 20
Englisch: Keratin 20, CK20

1 Definition

Zytokeratin 20, kurz CK20, ist ein Protein, das als Tumormarker bei verschiedenen malignen Tumoren eingesetzt wird.

2 Genetik

Zytokeratin 20 wird vom Gen CK20 auf Chromosom 17 an Genlokus 17q21.2 kodiert.

3 Biochemie

Keratin 20 ist ein relativ kleines Typ-I-Zytokeratin ("saures Zytokeratin"), das vor allem in der Magen- und Darmmukosa exprimiert wird. Es gehört zu den Intermediärfilamenten, die am Aufbau des Zytoskeletts der Zelle beteiligt sind.

4 Pathohistologie

Immunohistochemisch werden Antikörper gegen CK20 (Anti-CK20-Antikörper) genutzt, um verschiedene Adenokarzinome zu identifizieren, die von Epithelzellen abstammen. Das Protein lässt sich u.a. bei folgenden Tumoren nachweisen:

CK20 wird oft in Kombination mit CK7 bestimmt.

Tags:

Fachgebiete: Pathologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

210 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: