Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Zelle

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

von lateinisch: cellula - "kleine Kammer"
Englisch: cell

1 Definition

Die Zelle ist eine fundamentale biologische Organisationseinheit, aus der nahezu alle bekannten Lebewesen aufgebaut sind. Zellen sind die kleinsten Einheiten des Lebens, die autonom zur Reproduktion und Selbsterhaltung fähig sind.

2 Hintergrund

Alle bekannten Zellen, mit Ausnahme einiger spezialisierter Zelltypen, haben bestimmte Komponenten gemeinsam:

  • DNA, die genetische Information, die als Bauplan für die anderen Komponenten der Zelle dient
  • Proteine, die als Strukturproteine oder als Enzyme für den Bau und die biochemischen Funktionen der Zelle zuständig sind
  • Membranen, welche die Zelle von ihrer Umgebung abschotten, als Filter fungieren, Kontakt mit der Außenwelt aufrecht erhalten und komplexere Zellen in Kompartimente aufteilen

Zellen haben auch gemeinsame grundlegende Fähigkeiten:

Der menschliche Körper besteht aus rund 220 verschiedenen Zelltypen, die sich zu bestimmten Geweben verbinden.

Zellen werden in Prokaryonten, Eukaryonten und Archaea unterteilt.

3 Organisation einer typischen eukaryotischen Zelle

Die wichtigsten Strukturen einer eukaryotischen Zelle sind:

4 Geschichte der Aufklärung von Zellen

  • 1665: Robert Hooke entdeckt Zellen erst in Kork, dann in lebenden Pflanzen, mit Hilfe der ersten Mikroskope
  • 1839: Theodor Schwann zeigt, dass Tiere und Pflanzen aus Zellen bestehen.
  • Louis Pasteur widerlegt die Theorie, dass sich Zellen spontan "aus dem Nichts" (generatio spontanea) bilden können
  • Rudolf Virchow zeigt, dass jede Zelle aus einer anderen entsteht (omni cellula ex cellula)

siehe auch: Zellbiologie

Tags: ,

Fachgebiete: Biologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

58 Wertungen (3.31 ø)
Teilen

153.773 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Sprache:
DocCheck folgen: