Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nebenniereninsuffizienz

Synonyme: Nebennierenrindeninsuffizienz, NNI

1 Definition

Als Nebenniereninsuffizienz, kurz NNI, bezeichnet man die ungenügende Funktion (Insuffizienz) der Nebennierenrinde (NNR).

2 Einteilung

Es werden 3 Formen unterschieden:

3 Pathogenese

Eine NNI kann entstehen bei organspezifischen Autoimmunerkrankungen, Krebs, Infektionen oder langdauernder Behandlung mit Glukokortikoiden.

4 Symptome

Typische Symptome einer NNI sind Muskelschwäche, bräunliche Verfärbung der Haut, niedrige Pulsfrequenz und niedriger Blutdruck (Hypotonie). Ferner treten Veränderungen des Blutbildes auf.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicken Sie hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

35 Wertungen (2.37 ø)
Teilen

55.080 Aufrufe

Copyright ©2015 DocCheck Medical Services GmbH
DocCheck folgen: