Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vollkrone

Englisch: full crown

1 Definition

Vollkronen sind künstliche Zahnkronen, welche die ursprüngliche Zahnkrone vollständig ersetzen. Sie werden zum festsitzenden Zahnersatz gerechnet.

2 Hintergrund

Vollkronen kommen bei ausgedehnten Zahnhartsubstanzdefekten zum Einsatz, die keine Restaurierung mittels einer Füllung, eines Inlays oder einer Teilkrone zulassen. Im Gegensatz zur Teilkrone, deren Präparationsgrenze im Bereich des anatomischen Zahnäquators oder darüber verläuft, liegt der Rand der Vollkrone am Zahnhals.

Vollkronen werden meist als Vollgusskrone aus Edelmetalllegierungen mit oder ohne Keramikverblendung oder als Vollkeramikkrone hergestellt. Sie überziehen den präparierten Zahnstumpf wie eine Schutzkappe. Durch die körperliche Fassung der Restzahnsubstanz stabilisieren sie den Zahn.

Vollkronen können auch als Halteelement für Brücken oder als teleskopierendes Stützelement für Prothesen dienen. Darüber hinaus werden sie auch Zahnimplantaten aufgesetzt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4 ø)

24 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: