logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Inlay

Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Severin Hackenberger
Severin Hackenberger
Student/in der Zahnmedizin
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Dr. Frank Antwerpes, Severin Hackenberger + 2

Synonym: Einlagefüllung

Definition

Ein Inlay ist eine außerhalb des Mundes gefertigte Füllung, die in der konservierenden Zahnheilkunde verwendet wird, um die nach der Kariesentfernung entstandenen Schmelz- und Dentindefekte zu ersetzen. Ein Inlay bedeckt definitionsgemäß nur einen Teil der Okklusalfläche eines Zahns, wobei die Höcker des Zahns erhalten sind.

Stichworte: Zahnfüllung
Fachgebiete: Zahnmedizin
7.162 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 25.02.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 25.02.2024, 17:28