Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Virusreplikation

1 Definition

Unter Virusreplikation versteht man die Vermehrung eines Virus. Sie findet obligat immer in einer Wirtszelle statt, wobei Viren in der Regel auf bestimmte Wirtszellen spezialisiert sind.

2 Einteilung

Man unterscheidet grundsätzlich zwei Typen von Vermehrungszyklen, den lytischen Zyklus und den lysogenen Zyklus.

3 Ablauf

Man kann den Vermehrungszyklus von Viren in mehrere Phasen einteilen. Viren haben je nach Spezies unterschiedliche Varianten und Erweiterungen dieses allgemeinen Schemas.

Jeder dieser Schritte ist ein hochkomplexer biochemischer Vorgang.

4 Pharmakologie

Es wird versucht, den Vermehrungszyklus von Viren mit Medikamenten an verschiedenen Stellen zu unterbrechen. Beispiele sind:

Mehr Beispiele sind unter dem Begriff "Virostatikum" zu finden.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

16.748 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: