Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Versorgung

1 Definition

Versorgung ist die Bedienung relevanter Bedürfnisse oder Defizite von Lebewesen. Die Bedienung mit medizinischen Leistungen bezeichnet man als Gesundheitsversorgung bzw. medizinische Versorgung.

2 Beispiele

Der Versorgungsbegriff ist in der Medizin weit verbreitet - vor allem durch den Einfluss der Sozialgesetzgebung. Man unterscheidet im Gesundheitswesen zunächst nach dem Ort der Leistungserbringung zwischen ambulanter und klinischer Versorgung. Werden übergreifend mehrere Sektoren des Gesundheitswesens involviert, spricht man von integrierter oder sektorenübergreifender Versorgung. Mit der Analyse der Gesundheitsversorgung und der Entwicklung neuer Versorgungskonzepte beschäftigt sich die Versorgungsforschung.

Im ambulanten Bereich kann weiter in pflegerische und ärztliche Versorgung und darüber hinaus in hausärztliche und kassenärztliche Versorgung sowie Facharztversorgung differenziert werden.

Die Behandlung einer Wunde wird auch als Wundversorgung bezeichnet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4.5 ø)

203 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: