Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vaginalsekret

(Weitergeleitet von Vaginalflüssigkeit)

Synonyme: Scheidenflüssigkeit, Vaginalflüssigkeit
Englisch: vaginal fluid

1 Definition

Das Vaginalsekret ist eine vom Vaginalepithel gebildete Körperflüssigkeit, die für die Befeuchtung (Lubrifikation) der Scheide verantwortlich ist.

2 Zusammensetzung

Das Vaginalsekret setzt sich unter anderem aus Wasser, Elektrolyten, Harnstoff, organischen Säuren (z.B. Fettsäuren, Essigsäure, Milchsäure) und Proteinen (u.a. Immunglobulinen) zusammen. Ferner enthält das Vaginalsekret abgeschilferte Epithelzellen, vereinzelte Leukozyten und Erythrozyten (vermehrt während der Menstruation) und Bakterien der Scheidenflora. Der pH-Wert liegt im sauren Bereich zwischen pH 4 und pH 5.

3 Entstehung

Beim Vaginalsekret handelt es sich - mit Ausnahme des Teils, den die Bartholinischen Drüsen des Scheidenvorhofs beisteuern - nicht um ein Drüsensekret, sondern um ein Transsudat der Vaginalschleimhaut.

4 Physiologie

Menge und Zusammensetzung des Vaginalsekrets sind nicht konstant, sondern unter anderem von hormonellen Faktoren und vom Alter abhängig. Lebensphasen mit veränderter Hormonsituation (Schwangerschaft, Stillzeit, Menopause) haben einen Einfluss auf seine Konsistenz, seine Farbe und seinen Geruch.

Bei sexueller Erregung wird vermehrt Vaginalsekret produziert. Hierbei gibt es deutliche interindividuelle Unterschiede im Hinblick auf die Menge des Sekrets.

5 Funktion

Das Vaginalsekret dient der Lubrifikation der Scheide und bereitet sie damit für die Aufnahme des Penis während des Geschlechtsverkehrs vor.

6 Pathologie

Eine erhöhte Menge an Vaginalsekret, das ggf. auch pathologisch verändert sein kann, bezeichnet man als Scheidenausfluss oder Fluor vaginalis.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

20 Wertungen (3.35 ø)

43.862 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: