Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Transitorische Hypogammaglobulinämie im Kindesalter

(Weitergeleitet von Transiente Hypogammaglobulinämie)

Synonyme: Transitorische Hypogammaglobulinämie im Kindesalter, Passagere Hypogammaglobulinämie, Transiente Hypogammaglobulinämie
Englisch: transient hypogammaglobuliemia of infancy, THI

1 Definition

Die transitorische Hypogammaglobulinämie im Kindesalter, kurz THI, ist eine vorübergehende Verminderung der Immunglobuline im Serum, die zu einer Immundefizienz führen kann und im Kindesalter vorkommt.

2 Ätiologie

Die Ätiologie ist unklar. Mögliche Erkrankungsmechanismen sind eine Fehlfunktion der T-Zellen bei der Stimulation der Antikörpersynthese durch Plasmazellen, Suppression der kindlichen Antikörpersynthese durch mütterliches IgG und mangelnde Zytokinproduktion.[1]

3 Klinik

Die transitorische Hypogammaglobulinämie des Kindesalters kann asymptomatisch verlaufen oder sich durch vermehrte Infektanfälligkeit bemerkbar machen. Typischerweise kommt es dann zu gehäuften Infektionen der oberen und unteren Atemwege. Weiterhin sind Meningitis, Otitis media, Tonsillitis, Arthritis und Pyodermien möglich.

Eine THI beginnt zwischen dem 5. und 24. Lebensmonat und verläuft selbstterminierend. Sie tritt vor allem bei Frühgeborenen auf.

4 Diagnose

5 Differentialdiagnose

Die Diagnose ist oft nur retrospektiv zu treffen. Differentialdiagnostisch sind daher andere Immunopathien abzugrenzen.

6 Therapie

Infektionen können durch die Gabe von Antibiotika behandelt werden. Die im Kindesalter üblichen Impfungen sollten beibehalten werden. In schweren Fällen ist eine i.v.-Substitution von Immunglobulinen notwendig.

7 Quellen

  1. Angel A. Justiz Vaillant; Allecia M. Wilson: Transient Hypogammaglobulinemia of Infancy. In: StatPearls. Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2020, abgerufen am 18.2.2020

Fachgebiete: Hämatologie

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Februar 2020 um 00:58 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

180 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: