Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Thioester

Synonym: Thiolester
Englisch: thioester

1 Definition

In der organischen Chemie versteht man unter dem Begriff Thioester chemische Verbindungen, bei denen jeweils ein Sauerstoffatom der Ester-Gruppe durch ein Schwefelatom ersetzt wurde.

Da eine Ester-Gruppe zwei Sauerstoffatome enthält, ergeben sich zwei Möglichkeiten der Substitution. Werden beide Sauerstoffatome eines Carbonsäureester durch ein Schwefelatom ersetzt, liegt ein Dithioester (Dithiocarbonsäureester) vor.

2 Vorkommen

Der Sauerstoff der Ester-Gruppe kann auf zwei verschiedenen Arten durch Schwefel ersetzt werden. Somit ergeben sich folgende zwei Verbindungen:

Name
Strukturformel
Thiolsäureester

Thionsäureester

3 Bezug zur Medizin

Thioester sind - im Gegensatz zu normalem Ester - dem nucleophilen Angriff des Wassers (Hydrolyse) oder anderer Nucleophile am Carbonyl-C-Atom leichter zugänglich, da die energiereicher sind. Beinahe alle Lebewesen nutzen diesen Vorteil in ihrem Stoffwechsel, um Säurereste (Acylgruppen) aus einem Thioester auf Hydroxy- oder Aminogruppen in anderen Verbindungen zu übertragen. Dies ist - ausgehend vom normalen Ester - energetisch betrachtet eher ungünstig.

Unter physiologischen Bedingungen kommen reaktive Carbonsäurechloride und -anhydride nicht vor, da sie bei Kontakt mit (überall im Organismus vorkommenden) Wasser schnell zu Carbonsäuren hydrolysiert werden. Das Coenzym A ist die Trägersubstanz für Acylgruppen, das an seiner endständigen Thiolgruppe unter Energieverbrauch (ATP-Hydrolyse) acyliert wird. Folgendes Bild zeigt als Beispiel die Bildung von Acetyl-Coenzym A.

4 Thionester

Ersetzt man den Carbonylsauerstoff einer Ester-Gruppe durch Schwefel, so gelangt man zu den Verbindungen der Thionester. Möglich wird dies, indem man beispielsweise einen Ester mit Lawessons Reagenz reagieren lässt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2.5 ø)

8.515 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: