Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tumormutationslast

(Weitergeleitet von TMB)

Synonym: Mutationslast
Englisch: tumor mutational burden (TMB)

1 Definition

Als Tumormutationslast, kurz TML, wird die Anzahl der erworbenen Mutationen im Erbgut bezeichnet, die ein Tumor im Laufe seiner Entwicklung anhäuft. Sie gilt als potentieller Biomarker in der Onkologie.

2 Hintergrund

Tumorzellen weisen Antigene auf, die es dem Immunsystem prinzipiell ermöglichen, die Zellen als "fremd" zu erkennen und anzugreifen. Jedoch besitzen Krebszellen häufig Mechanismen, mit denen sie der körpereigenen Immunabwehr entgehen. In der Krebstherapie werden nun zunehmend Checkpoint-Inhibitoren (z.B. PD-1- und PD-L1-Inhibitoren) eingesetzt, die diese tumorassoziierte Blockade des Immunsystems aufheben und das Immunsystem stimulieren. Die Indikation zur Immuntherapie beruht derzeit meist auf der immunhistochemischen Bestimmung der PD-L1-Expression auf der Oberfläche der Tumorzellen. Jedoch können auch PD-L1-negative Patienten von einer Therapie profitieren, insbesondere Patienten mit Tumoren, die eine erhöhte TML aufweisen.

Eine hohe Tumormutationslast (z.B. bei NSCLC und malignem Melanom) ist verbunden mit einer höheren Wahrscheinlichkeit, dass tumorassoziierte Neoantigene gebildet werden, die vom Immunsystem erkannt werden. Karzinome mit einer verstärkten Infiltration durch Immunzellen sprechen besser auf Checkpoint-Inhibitoren an. Daher stellt die Bestimmung der TML mittels Whole-Exome Sequencing (WES) oder Gen-Panel-Analyse einen Ansatz dar, um Patienten zu identifizieren, die besonders von der Immuntherapie profitieren.

3 Literatur

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Oktober 2020 um 17:39 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

30 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: