Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pit-Zelle

Englisch: Pit cell

1 Definition

Pit-Zellen sind spezialisierte Lymphozyten, die man im Disse'schen Raum des Lebergewebes findet. Sie gehören zu den nicht-parenchymatösen Zellen des Lebergewebes.

2 Histologie

Pit-Zelle sind leberspezifische natürliche Killerzellen (NK-Zellen), die gemeinsam mit den Ito-Zelle den perisinusoidalen Raum bevölkern. Sie stammen wahrscheinlich aus dem Knochenmark und siedeln sich danach in der Leber an, wo sie sich weiter differenzieren. Ihr Zytoplasma enthält zahlreiche Vesikel, das wahrscheinlich zytotoxische Substanzen enthält. Ihre Zelltätigkeit ist von den Kupffer-Sternzellen abhängig.

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Juni 2008 um 15:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
8 Wertungen (3.88 ø)

13.750 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: