Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nucleus supraopticus

Englisch: supraoptic nucleus

1 Definition

Der Nucleus supraopticus ist ein wichtiger Kern des Hypothalamus. Er liegt oberhalb des Tractus opticus und gehört zum neuroendokrinen System des Hypophysenhinterlappens.

2 Neurophysiologie

In den Perikaryen des Nucleus supraopticus werden die Hormone ADH und zu geringen Mengen auch Oxytocin zusammen mit ihren jeweiligen Neurophysinen gebildet. Sie gelangen über axoplasmatischen Transport zur Neurohypophyse, wo sie gespeichert und bei Bedarf proteolytisch gespalten und in die Blutbahn abgegeben werden.

3 Klinik

Eine Schädigung des Kerns oder des Hypophysenhinterlappens führt zum Krankheitsbild des zentralen Diabetes insipidus.

Fachgebiete: Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (4.67 ø)

23.457 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: