Chymus

(Weitergeleitet von Nahrungsbrei)
Nils Nicolay
Nils Nicolay
Student/in
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Karin Auschner
Karin Auschner
Medizinische/r Fachangestellte/r
Mag. med. vet. Patrick Messner
Mag. med. vet. Patrick Messner
Tierarzt | Tierärztin
Nils Nicolay + 5 weitere

von altgriechisch: χυμός ("chymós") - Saft
Synonym: Speisebrei
Englisch: chyme

Definition

Als Chymus bezeichnet man den schleimigen Brei, der unter der Einwirkung von Speichel und Verdauungssekreten aus den aufgenommenen Speisen im Magen entsteht. Er gelangt anschließend in das Duodenum und wird von dort an die dahinter gelegenen Darmabschnitte abgegeben.

Tags: Magen, Nahrung
Fachgebiete: Physiologie
42.105 Aufrufe
Letzter Edit: 22.06.2015, 15:05