Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Musculus digastricus (Veterinärmedizin)

Synonyme: M. digastricus, zweibäuchiger Muskel des Unterkiefers

1 Definition

Der Musculus digastricus ist ein Skelettmuskel der oberflächlichen Kehlgangsmuskulatur, der aufgrund seiner Innervation zu den Trigeminusmuskeln gezählt wird.

2 Anatomie

Der Musculus digastricus ist bei allen Haussäugetieren ausgebildet, jedoch zeigt er nur beim Pferd zwei selbstständige Muskelbäuche. Diese sind wie beim Menschen durch eine zwischengeschaltete längliche Sehne miteinander verbunden.

Die restlichen Haussäugetieren besitzen einen Musculus digastricus, dessen Muskelbäuche direkt ineinander übergehen, sodass ihre Verbindungsstelle nur noch durch eine flächenhafte Bundegewebseinlagerung erkennbar ist.

2.1 Verlauf

Der Musculus digastricus entspringt am Processus paracondylaris des Os occipitale und zieht in oroventraler Richtung an die Innenfläche des Unterkieferkörpers. Beim Pferd entspringt aus dem kaudalen Digastricusbauch - direkt nach dem Ursprung - ein zusätzlicher Muskelast, der an die Unterkieferbeule zieht und als Pars bzw. Musculus occipitomandibularis bezeichnet wird.

2.2 Funktion

Bei Kontraktion wird der Unterkiefer nach unten und hinten gezogen, wodurch ein Öffnen der Mundspalte erfolgt. Beim Pferd wird zusätzlich über die Pars occipitomandibularis das Zungenbein angehoben.

2.3 Innervation

Der kaudale Bauch des Musculus digastricus wird über den Ramus digastricus des Nervus facialis, der rostrale Bauch über den Nervus mylohyoideus des Nervus mandibularis innerviert.

3 Literatur

  • Messner, Patrick, Renkin, Maria. Anatomie des aktiven & passiven Bewegungsapparates der Haussäugetiere. Band III (Myologie). Vienna Academic Press, 2017

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

216 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: