Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Multikinase-Inhibitor

1 Definition

Multikinase-Inhibitoren sind Arzneistoffe, die verschiedene Proteinkinasen gleichzeitig hemmen.

2 Hintergrund

Der Begriff "Multikinase-Inhibitor" kann sich sowohl auf die Hemmung mehrerer Proteinkinasen einer Klasse (also mehrere Tyrosinkinasen) als auch auf die Hemmung mehrerer Proteinkinasen verschiedener Klassen (also Tyrosinkinasen und Serin/Threonin-Kinasen) beziehen.

3 Beispiele

Fachgebiete: Pharmakologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

126 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: