Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kolonperforation

1 Definition

Eine Kolonperforation ist ein pathologischer Wanddefekt des Kolons, der eine Verbindung zwischen Darmlumen und Peritonealhöhle schafft.

siehe auch: Darmperforation

2 Ursachen

Zu den möglichen Ursachen einer Kolonperforation zählen unter anderem:

3 Folgen

Unbehandelt führt die Kolonperforation zu einem Austritt von Darminhalt in die Peritonealhöhle. Zunächst kommt es zu einer lokalen Entzündungsreaktion, die dann in eine bakterielle Peritonitis und schließlich in eine Sepsis übergeht.

4 Therapie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.5 ø)

9.800 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: